Ob Lamm oder Ziege, diese beiden Fleischsorten sind ein ganz besonderes Fleisch für den Hund. Besonders bei Hunden mit einem empfindlichen Magen, wird Lammfleisch und Ziegenfleisch sehr empfohlen. Ein mageres Fleisch, das viele wichtige Vitamine und gesunde Proteine enthält. Ob nun Lamm oder Ziege, oder beides, dass obliegt ganz dem Geschmack des Hundes. Wir bieten ihnen eine tolle Auswahl, sowohl an purem Fleisch oder auch Fette und Innereien.
Ob Lamm oder Ziege, diese beiden Fleischsorten sind ein ganz besonderes Fleisch für den Hund. Besonders bei Hunden mit einem empfindlichen Magen, wird Lammfleisch und Ziegenfleisch sehr empfohlen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ob Lamm oder Ziege, diese beiden Fleischsorten sind ein ganz besonderes Fleisch für den Hund. Besonders bei Hunden mit einem empfindlichen Magen, wird Lammfleisch und Ziegenfleisch sehr empfohlen. Ein mageres Fleisch, das viele wichtige Vitamine und gesunde Proteine enthält. Ob nun Lamm oder Ziege, oder beides, dass obliegt ganz dem Geschmack des Hundes. Wir bieten ihnen eine tolle Auswahl, sowohl an purem Fleisch oder auch Fette und Innereien.
Filter schließen
 
natura-hundefutter-barf-menue-lamm-lammpansen
Lammpansen
Inhalt 0.5 Kg (3,98 € * / 1 Kg)
ab 1,99 € *
natura-hundefutter-barf-menue-lamm-lammfleisch
Lammfleisch
Inhalt 0.5 Kg (3,98 € * / 1 Kg)
2,14 € * ab 1,99 € *
natura-hundefutter-barf-frostfutter-frostfleisch-lamm-lammfett
Lammfett
Inhalt 1 Kg
3,90 € *
Barf Frostfutter Lamm - Lammknochen
Lammknochen
Inhalt 1 Kg
2,79 € *

Barf Frostfutter Lamm - für empfindliche oder futtersensible Hunde eine gute Alternative

Für futtersensible Hunde ist die Auswahl an Fleischsorten meistens begrenzt, daher freuen wir uns Ihnen und Ihrer Vierbeiner Barf Frostfutter vom Lamm anbieten zu können. Barf Frostfutter Lammfleisch ist nicht nur besonders bekömmlich und schmackhaft. Das Fleisch selbst stammt aus artgerechter Tierhaltung, nämlich von Lämmern hoch droben im Norden Deutschlands von den Deichen, Wiesen oder aus Heidelandschaften. Daher ist Barf Frostfutter Lamm auch gegenüber Geflügelfleisch oder Rindfleisch etwas preisintensiver.

So gesund ist Barf Frostfutter Lammfleisch für den Hund

Besonders bemerkenswert sind der hohe Anteil des Vitamins B12 sowie der hohe Eiweißgehalt im Barf Frostfutter Lamm. Aber die der Eisengehalt in Barf Frostfutter Lamm ist nicht zu verachten. Das im Lammfleisch enthaltene Eisen nimmt der Organismus des Hundes bis zu 5-mal besser auf als Eisen aus pflanzlicher Nahrung.

Barf Frostfutter Lamm: Unser Qualitätsversprechen

Wir wollen nur das Beste für Ihren Hund, weshalb wir ein besonderes Augenmerkt auf die Fleischlieferanten legen. Neben Deutschland stammt Barf Frostfutter Lamm zum größten Teil aus Frankreich, Polen und aus Irland – dem „Land der Schafe“. Auch das Risiko von Rückständen aus Tierarzneimitteln ist bei Lammfleisch deutlich geringer, als bei Fleischsorten aus der Massentierhaltung.
Damit die gute Qualität erhalten bleibt, sollte Lammfleisch besonders schonend aufgetaut werden. Am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Barf Frostfutter Lamm: Fütterungsempfehlung

Als alleiniges Futtermittel können wir Lammfleisch nicht empfehlen. Vielmehr sollte es der Ergänzung des Speiseplans dienen. Die Versorgung von Mineral- und Nährstoffen wäre zu einseitig. Lammfleisch kann etwa 3x wöchentlich dem Hund gefüttert werden unter Zugabe von Gemüse und Öl. Lammpansen kann ein bis zweimal wöchentlich gefüttert werden. Für futtersensible Hunde ist die Kombination aus Wildfleisch oder Pferdefleisch empfehlenswert - je nach Verträglichkeit.
Zuletzt angesehen